Kurse

Praxis für traditionelle Heilkunst


Kurse Online und vor Ort :

 

Yogische Heilkunst  ~ Meditationstraining ~ Ethische Finanzbildung




Mag. Dr. Agnieszka Brzezinska


*Spezialistin für traditionelle yogische Heilkunst und ethischen Führungsstil


*Meditationsexpertin mit 28 Jahren Erfahrung

bei namhaften Lamas und MeditationsmeisterInnen


*Kooperationspartnerin der Wirtschaftuniversität Wien und der Stadt Wien


*Traditionelle yogische Heilerin mit eigener Heil-und Meditationspraxis 


*Geld und Gesundheit unter einen Hut bringen: Ethische Finanzbildung

und Beratung für Unternehmen und Individualkunden


www.meditationimbuero.at   www.traditionelleheilkunst.at


 ~*~

Wenn Sie einen Termin wünschen, schreiben Sie bitte kurz Ihr Anliegen an:

 traditionelleheilkunst@gmx.at


(Mit der Anmeldung zu einer Sitzung/Kur erklären Sie, dass Sie den Disclaimer zum Tätigkeitsbereich

weiter unten auf dieser Seite gelesen haben).

Ev. Absagen bitte bis spätestens 48 h vor dem Termin (dies gilt für Sitzungen vor Ort und Online/Tel- Sitzungen).

Bei späteren Absagen, sollte der Termin kurzfristig nicht anderweilig vergeben werden können,

 wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Bitte um Verständnis! 

Online Sitzungen: Bei online Sitzungen  bitte den Betrag bis spätestens 48 Std. vor Sitzungsbeginn zu überweisen.

Die Bankdaten bekommen Sie bei der Terminvereinbarung zugeschickt.

(Banküberweisungen in allen Euro-Ländern sind kostenlos).



Meditationskurs. Heilen mit Meditation


Online Kurs 


 7 Lektionen mit Einführung in die Meditationstechniken

zur Gesundheitsförderung im eigenen Alltag, Familie und Beruf

als auch als ArbeitgeberIn/UnternehmerIn


Auch für Gruppen oder mit FreundIn/PartnerIn geeignet!


Tempo frei anpassbar


350 E

(auch als Präsenz Kurs buchbar ab 2 Personen)



Danach auch Fortführung möglich als:

1) Halbjahres Meditationstraining vor Ort bzw. von Zuhause aus online: ab 970E

2) oder: Jahresbegleitung: vor Ort oder online: ab 2870E


"Geld Macht Gesundheit"

Online Kurs zur Umwandlung von negativen Geldglaubenssätzen 

Training auf der Basis von ethischer und nachhaltiger Finanzbildung

zur Stressreduktion und positiven Einstellung beim eigenen Vermögensaufbau

 

Online Training 14 Tage


Auch für Gruppen oder mit PartnerIn geeignet!


Ethische Wohlstandsvermehrung ist seit Jahrtausenden Bestandteil grosser Weisheitstraditionen. Gesundheit und Wohlergehen sind aufs engste mit unserer finanziellen Situation verbunden. Finanzielle Belastungen und Sorgen führen zu Stress, Krankheiten wie Schlaflosigkeit, Herzinfarkt, Überararbeitung/Burn-Out, hohem Blutdruck, Magengeschwüren und Rückenverspannungen. Finanzielle Fehlentscheidungen, fehlende Klarheit und falsche Einschätzung von Geschäfts-und LebenspartnerInnen- all das kostet uns Gesundheit und Geld. Ziel dieses 14 tägigen Kurses ist es dich zu inspirieren einen positiven Blick auf Geld zu entwickeln. Geld soll dir dienen und nicht du und deine Gesundheit dem Geld. Geld ist ein Mittel um sich für Gutes zu entscheiden und das Gute darf zu dir kommen und auch von dir ausgehen. U.a. in Form von Geld. Nimm dein Geld in die Hand und lerne bei diesem Kurs durch Achtsamkeit und Freude Geld als etwas Schönes und Positives wahrzunehmen über das du auch Macht hast und womit du und andere Freude haben kannst.




Kurskosten für 14 Tage: 350 E 


 

Altyogische Heilmethoden erlernen

Individuelles Gesundheits-und Wohlstandstraining

basierend auf 3000 Jahre alten yogischen Prinzipien zur Bereinigung

vom eigenen und Familienkarma.


Nachhaltige Persönlichkeits-und  Gesundheitsförderung 

ethisches Businesstraining

 


Buchbar als:


Basis Einführungskurs (ca. 12 UE): 260 E (vor Ort oder online für Gruppen ab 3 Personen)

Basis Halbjahrestraining online oder vor Ort: 970 E

Basis Jahresbegleitung online bzw. vor Ort: 2870E


oder die Intensivtrainings-Varianten (beinhalten mehr Einheiten):


- Premiumtraining (2 Monate online bzw. vor Ort: 2 Intensivsessions pro Woche)  1780 E


- Premiumhalbjaherestraining (4  Monate): online bzw. vor Ort: 

4 Sessions pro Woche (2 x pro Woche 2 Sessions):  6500 E (statt 7120E)


-Premium Jahres-Training: (5-12 Monate mit 1-2 Terminen pro Woche online bzw. vor Ort):

Preis ab 10.000 E (auf Anfrage und nur bei verfügbaren Plätzen)


Vorträge und Online Kongresse

zur traditionellen yogischen Heilkunst

unter Berücksichtigung der slawischen Volksmedizin,

 Ayurveda, tibet. Medizin, TCM, TEM (trad. Europ. Medizin) etc.

 


**Ethische Wohlstandspraktiken:

Unternehmensaufbau und Unternehmesführung aus ethischer Sicht


*Entwicklung von yogischen Qualitäten als UnternehmensführerIn

und tägliche yogische Praktiken



*Ethisches Wirtschaften aus yogischer Sicht


* Frauengesundheit und weibliches Führungspotential



** Wohlstand und "finanzielles Karma"



 

**Vererbbare Krankheiten  aus Sicht der alten Heilkünste


 

**Schmerz und Trauma mit der Kraft der Bäume heilen


 

 

**Meditation zur Gesundheitsförderung bei physischen und psychischen Beschwerden


 

**Meditieren wie die alten Yogis. 



**Fibromyalgie aus energetischer Sicht


**Heilkraft der Kräuter erwecken


 

 

Vollmondmantra Abende:

 

Meistens jeden Vollmond in Wien 1220


nur nach Voranmeldung

Hier können Sie eine Kursanfrage schicken:

 
 
 
 

Disclaimer: Jeder Mensch entscheidet und handelt in seinem Leben auf eigene Verantwortung. Eine spirituelle Seherin leistet keine diagnostischen Tätigkeiten in Hinblick auf psychische oder körperliche Erkrankungen, die in den Tätigkeitsbereich von ÄrztInnen oder PsychotherapeutInnen etc. fallen. Es handelt sich um eine spirituelle Einsicht bzw. um spirituelle Beratung zur Selbsthilfe. Ihre Entwicklung geschieht im Rahmen Ihrer eigenen Bereitschaft. 


Ablauf von Sitzungen vor Ort: In der ersten Sitzung erolgen meistens: Klärung des Anliegens, der Erwartungen und Ziele und Erarbeitung erster Erkenntnisse und Resultate. 

Der Selbst-Heilprozess orientiert sich an der Klärung Ihrer individuellen Bedürfnisse, Erwartungen und Ziele.

Erfahrungsgemäß sind 1 - 2 Sitzungen oft ausreichend, um die ersten notwendigen Erkenntnisse zu erlangen und die nächsten Schritte in der Selbstheilarbeit zu machen. 

Veränderungsprozesse sind jedoch sehr individuell, bei großen Anliegen braucht es oft Beständigkeit und eine gewisse Zeit damit Einsichten stabilisiert werden und Zweifel geklärt werden können. Ich selber setze daher aus Erfahrung auf Intensivbegleitungen, die je nach Anliegen meistens zwischen 1 Monat und 1 Jahr dauern. Personen, die mich  regelmäßig aufsuchen, berichten nach den Sitzungen, dass sie sich klarer fühlen und die nächsten Schritte kennen, die notwendig sind um eine Heilung und dauerhafte Veränderung zum Guten hin einzuleiten. Dies geht oft einher mit Gefühlen der aufsteigenden Freude und Tatkraft. Rhythmus und Dauer der Sitzungen können individuell nach Bedarf bestimmt werden.

Jegliche Termini wie "Heilarbeit", "Heilen" oder "Diagnostik"sind im Sinne der alten Heilsysteme wie der  tibetischen Medizin als ein Resultat von Geistestrübungen zu verstehen, daher setzt die Arbeit einer traditionellen Heilerin in diesem Bereich an. Diese Vorgangsweise unterscheidet sich grundsätzlich von der modernen Medizin und ist daher mit den Begriffen wie Krankheit, Heilen, Beschwerden, Diagnostik etc. nicht zu vergleichen. In den alten Heilsystemen ist der Heiler in erster Linie ein Yogi, der erst durch die eigene Selbsterkenntnis (Selbst-Heilung) andere Wesen auf dem Weg der Selbstheilung anweisen kann. Somit sind Heiler in erster Linie Lehrer und auch als solche zu verstehen. Den Lernprozess beschreitet der Hilfesuchende selber und kann im besten Fall von einer Person mit Erfahrung unterstützt werden. Die Verantwortung für das eigen Handeln übernimmt dabei jede Person selbst.

 

Impressum: 

Praxis für traditionelle Heilkunst und TraumArbeit

traditionelleheilkunst@gmx.at

1220 Wien/Österreich

Hirschstettnerstrasse 122A

 

 

Wien, Januar 2019

Copyright @ All Rights Reserved